NEBENJOB und HEIMARBEIT – Möglichkeiten zum Geld verdienen, Geld sparen und Finanzprodukte auf dem Prüfstand

www.nebenjob-heimarbeit.at

Netzwerkangriff auf www.nebenjob-heimarbeit.at

Wie die Stammleser von www.nebenjob-heimarbeit.at sicherlich bereits bemerkt haben, war der Blog in den letzten Tagen zeitweise nicht erreichbar.

Der Grund dafür ist, dass ein umfangreicher Netzwerkangriff auf unseren Server durchgeführt wurde, um die Seite unerreichbar zu machen.

Genau gesagt war es ein DDoS-Angriff, welcher über ein Botnet initiiert wurde, bei dem viele tausende vireninfizierte und dadurch fernsteuerbare Computer rund um die Welt dazu mißbraucht wurden, eine Flut an Anfragen an unseren Server zu stellen, um die Internetanbindung komplett zu blockieren.

Da hinter dem Netzwerkangriff eine gewisse Mutwilligkeit erkennbar ist, scheint es so, als ob uns jemand etwas mitteilen möchte. Da dies über eine DDoS-Attacke passierte und keine andere Art der Kontaktaufnahme stattgefunden hat, ist es für uns nicht nachvollziehbar, wer bzw. was der Grund dafür ist.

Wenn es also etwas zu klären gibt, lässt sich das sicherlich auch auf normale Art und Weise regeln, da muss man nicht gleich mit der „Brechstange“ anklopfen. Kontaktmöglichkeiten (via Kontaktformular oder via Email) sind auf dem Blog verfügbar.

Auch wenn wir selbst nur ein Opfer einer Netzwerkattacke wurden, entschuldigen wir uns bei unseren Lesen für die Unannehmlichkeiten der letzten Tage und freuen uns, wenn wir Euch auch in Zukunft mit guten und ehrlichen Artikeln auf www.nebenjob-heimarbeit.at versorgen dürfen.

Bis bald auf
www.nebenjob-heimarbeit.at

Newsletter anmelden
Archiv