NEBENJOB und HEIMARBEIT – Möglichkeiten zum Geld verdienen, Geld sparen und Finanzprodukte auf dem Prüfstand

Kraftstoff

Geld sparen beim Tanken

Viele von uns können oder wollen auf das Auto nicht verzichten. Egal, ob beruflich oder privat. Das Auto ist einfach das Fortbewegungsmittel Nummer Eins.

Gerade aber in der letzten Zeit haben bereits viele von uns ihr Tankverhalten geändert.

Seit 1. Juli gibt es in Österreich die neue Spritpreisverordnung. Diese besagt, dass die Treibstoffe an den Tankstellen in Österreich tagsüber nicht erhöht werden dürfen. Die Preise dürfen aber sehr wohl tagsüber gesenkt werden. Dies veranlasst viele Tankstellen, dass die Preise in der Früh höher sind als am Abend.

Wenn Sie am Weg in die Arbeit in der Früh bewußt die Preise an den Tankstellen vergleichen, so werden Sie feststellen, dass diese am morgen höher sind als am Abend, wenn Sie von der Arbeit nach Hause fahren. Hierbei kann es sich schon um einige Cent handeln, die man sich dann beim Tanken am späten Nachmittag oder am Abend an der Tankstelle sparen kann.

Daher, wenn möglich, am Abend Tanken und somit Geld sparen!

Newsletter anmelden
Archiv