NEBENJOB und HEIMARBEIT – Möglichkeiten zum Geld verdienen, Geld sparen und Finanzprodukte auf dem Prüfstand

Zusätzliches Geld verdienen als Aushilfe am Samstag – Arbeiten am Wochenende

In vielen jungen Familien reicht ein Einkommen alleine längst nicht mehr aus, um alle anfallenden Kosten wie Miete, Strom, Versicherung, Heizung oder Lebensmittel damit problemlos bezahlen zu können.

Die Rollenverteilung für das Geld verdienen und die Kinderbetreuung ist meist so, dass der Mann während der Woche zur Arbeit geht und am Wochenende die Frau zusätzlich ein paar Euro nebenbei verdienen muss, um halbwegs über die Runden zu kommen.

Geld verdienen als Aushilfe am Samstag

Für viele junge Mütter ist der Samstag bzw. das Wochenende oft die einzige Gelegenheit einem Nebenverdienst nachzugehen, da an den restlichen Tagen der Woche die Kinderbetreuung im Vordergrund steht.

Die Chancen, dass man am Wochenende einen Nebenjob als Aushilfe in einem Büro bekommt, sind sehr gering. Doch welche Möglichkeiten gibt es, um an einem Samstag oder am Wochenende als Aushilfe ein wenig Geld verdienen zu können?

Aushilfsjobs gibt es in der Regel dort, wo viele Leute sind

Typischerweise ist bei vielen Berufstätigen am Samstag immer Einkaufstag (sofern man nicht selbst im Einzelhandel beschäftigt ist), daher ist die Kundenfrequenz in Einkaufszentren normalerweise sehr hoch. Da viele Kunden auch viele Fragen haben und kompetente Beratung wünschen, wird am Samstag in vielen Geschäften das Team mit Aushilfskräften verstärkt. In großen Märkten oder Warenhäusern besteht auch oftmals Bedarf an Regalbetreuern, damit immer alle Produkte verfügbar sind und diese bei Bedarf schnell nachgefüllt werden können.

In der Gastronomie gibt es am Wochenende ebenfalls viele Möglichkeiten für ein Zusatzeinkommen. Egal ob in einem Kaffeehaus, in einem Gasthaus, in einem Restaurant oder beim Fastfood-Lieferanten, überall gibt es durstige und hungrige Kunden, die bedient werden wollen. Auch in großen Kinokomplexen ist am Wochenende immer Hochbetrieb, wo verschiedenste Jobs anfallen.

Weitere Ideen für Aushilfsjobs am Wochenende?

Schreibt uns eure Erfahrungen, mit welchen Aushilfsjobs ihr am Samstag bzw. am Wochenende bereits positive oder auch negative Erfahrungen machen konntet. Nutzt dazu einfach die Kommentar-Funktion oder sendet eure Erfahrungen mittels Kontaktformular an uns.

6 Antworten auf Zusätzliches Geld verdienen als Aushilfe am Samstag – Arbeiten am Wochenende

  • Es werden oft in die beschriebenen Bereich Aushilfen gesucht, wenn auch meist nur Stundenweise. Gut die Bezahlung ist meist nicht gerade der Kracher aber so 5 bis 8 Euro/Std gibt es schon…

  • Jetzt lohnt es sich noch auf Weihnachtsmärkte sich ein kleines Taschengeld dazu zu verdienen. Es gibt ja in fast jeder Stadt einen Weihnachtsmarkt und da kann man sich ja mal bewerben.

  • Ideal ist es jetzt auf einem Weihnachtsmarkt zu jobben, denn die suchen jedes Leute für ihre Stände. Eine weitere Möglichkeit jetzt noch am Wochende Geld zu verdienen, sind Geschäfte die einen Einpackservice anbieten. Diese Geschäfte suchen auch sehr oft Aushilfen für diese Tätigkeit.

  • Bitte den Link auf diese Spammerseite „http://dominikanischerep…“ löschen, wo für MLM und dergleichen geworben wird – sonst verliere ich nämlich den Glauben daran, dass „nebenjob-heimarbeit“ eine seriöse Seite ist.

  • Hallo hocknstad,

    vielen Dank für den Hinweis, dieser Kommentar bzw. der Link muss uns durchgeruscht sein und wurde entfernt. In Sinne einer einer offenen Kommunikation würden wir es aber auch begrüßen, wenn du bei weiteren Kommentaren in unserem Blog eine funktionierende Emailadresse angibst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Newsletter anmelden
Archiv