NEBENJOB und HEIMARBEIT – Möglichkeiten zum Geld verdienen, Geld sparen und Finanzprodukte auf dem Prüfstand

Persönliche Voraussetzungen für eine MLM Tätigkeit

Jeder der mit dem Gedanken spielt, eine MLM Tätigkeit zu beginnen, sollte im Vorfeld ernsthaft prüfen, ob folgende persönliche Voraussetzungen zutreffen bzw. die Bereitschaft besteht, sich diese weitgehend anzueignen.

Dauerhafter Erfolg mit MLM ist ohne der folgenden persönlichen Voraussetzungen und Fähigkeiten sehr schwer. Vieles kann man zwar erlernen, trotzdem sollten bestimmte Eigenschaften bereits vorhanden sein.

Kontaktfreudigkeit

Da MLM (egal ob es sich um den Vertrieb oder Strukturaufbau handelt) eine Tätigkeit ist, bei der man immer mit Menschen in Kontakt ist, sollte ein gewisses Maß an Kontaktfreude vorhanden sein. Wer Probleme hat mit anderen Leuten in Kontakt zu treten bzw. nur schwierig ins Gespräch kommt, sollte eher die Finger von MLM lassen. Aktives Networking mit anderen ist ein wichtiger Schlüssel zum Erfolg.

Lernbereitschaft

Da im MLM nicht nur Leute tätig sind, die schon Erfahrungen im Vertrieb vorweisen können, sollte jeder MLM-Neuling, eine gewisse Lernbereitschaft mitbringen. Der Lernprozess wird einiges an Zeit beanspruchen, je nach Wissenstand wird man sich wichtige Details Schritt für Schritt aneignen.

Man muss das Rad aber nicht immer neue erfinden. Wer neu mit MLM startet, sollte sich weitgehend an die Erfahrungswerte seines Sponsors halten und wertvolle Tipps auch umsetzen. Meist sind die aufgezeigten Wege in der Praxis gut erprobt und sorgen für einen zügigen Erfolg. Vorhandenes Wissen von erfahrenen Networkern kann man daher für sich selbst positiv nutzen.

Dies soll nicht heißen, dass man wie die „dummen Lemminge“ alles befolgen sollte, sondern dass je nach Erfolg auch einmal neue Schwerpunkte gesetzt werden können. Am Anfang werden aber vollkommen Unerfahrene den vom Sponsor vorgegebenen Weg weitgehend befolgen um ans Ziel zu kommen.

Zum Schluss noch ein ganz wichtiger Punkt.

Gleich richtig loslegen

Nachdem die Entscheidung für Einstieg in das MLM eindeutig gefallen ist, heißt es sofort mit 100% loslegen. Es bringt rein gar nichts nur mit halber Kraft zu beginnen, da gerade am zu Beginn volle Kraft erforderlich ist damit es zu den ersten Erfolgen kommt. Die ersten Erfolgserlebnisse helfen dabei die Motivation hoch zu halten.

Diese Liste erhebt keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit. Es gibt sicher noch viele andere Faktoren, die beachtet werden müssen. Wer jedoch die paar Punkte befolgt, hat zumindest schon ein Vorsprung vor jenen, die ohne eine Gedanken zu verschwenden losrennen.

Klar kann man auch vieles im Laufe der Zeit erlernen, keine Frage. Wenn ich aber manche „schwarze Schafe“ unter den Sponsoren sehe, die Leute bedrängen mit MLM zu beginnen obwohl sie schon wissen da diese Leute große Angst haben andere Leute anzusprechen, wird mir schlecht. Dass diese unredliche Sponsoren die Leute missbrauchen und zum teilweisen schlechten Ruf der MLM-Branche beitragen, ist meiner Erachtens ein Verbrechen.

Autor des Gastbeitrages: Peter Leidgen von Blogundbiz.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Newsletter anmelden
Archiv